COOP-Kampagne "Sahrani 2020"

Hier werden Events, Änderungen, usw. angekündigt.
Gesperrt
Benutzeravatar
SovietskyAleks
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 9
Registriert: 22 Apr 2018 16:35

COOP-Kampagne "Sahrani 2020"

Beitrag von SovietskyAleks » 31 Jan 2019 16:55

Bild

Vorgeschichte:
2006 wurde Sahrani unter Einfluss des USMC und des RACS zwangsvereinigt. 2007 stürzte ein Hubschrauber ab in dem sich der ehemalige König Joseph III. und der Kronprinz Orlando befanden. Joseph III. verstarb an der Absturzstelle, sein Sohn Orlando überlebte. Isabella, die Prinzessin plante den Absturz des Hubschraubers. Orlando fand das heraus und leitete eine Rebellion die er nicht überlebte. Seitdem regiert Isabella I. Ximenes das Vereinigte Königreich von Sahrani mit eiserner Faust. Die UN lehnte internationale Einsätze ab, um die Stabilität zu fördern. Die Lage blieb bis 2014 relativ stabil, trotz isolationistischer Politik der Königin. Seit 2015 entwickelte Isabella eine Art Paranoia und verfolgte immer härtere Politik. Ausländische Konzerne (davon zwei Russische: Rosneft und Lukoil) mussten seit 2018 mit schweren Sanktionen und Sabotage-Akten kämpfen. Zuletzt wurden ausländische Journalisten ausgewiesen, inländischer Journalisten und Oppositionelle wurden verhaftet und in ehemalige Arbeitslager der DR Sahrani verlegt.

Szenario:
Russland kann sich noch nicht entscheiden ob es sich Richtung Westen (USA, EU) oder doch Richtung Osten (CSAT) ausrichten soll. Die USA haben deshalb vermehrt Kontakt mit Russland aufgenommen (Wirtschaftliche Verträge, Einladungen zu militärischen Übungen, Schenkung eines Flugzeugträgers, ...). Um Russland zu beweisen, dass man die wirtschaftlichen Interessen von Partnern ernst nimmt, wollen die USA gemeinsam mit Russland in Sahrani intervenieren. Grund für Russlands Interesse in den Inselstaat ist die starke Präsenz heimischer Ölunternehmen (Rosneft und Lukoil) welche ihr Geschäft durch die isolationistische Politik der Königin gefährdet sehen. Die UN haben bereits verkündet, dass man Aktionen die der Selbstverteidigung dienen weder verhindern kann, noch will.

Ablauf:
Die Kampagne ist in 4 Phasen gegliedert welche jeweils ca. 4 Stunden Zeit in Anspruch nehmen sollten. Die Phasen erzählen die Geschichte der jeweiligen Einheiten die an der Invasion beteiligt waren. Die getroffenen Entscheidungen und die Art des Erfolgs oder Misserfolgs entscheiden über den Verlauf der nächsten Phase.

Spielbare Einheiten:

Armed Forces of the Russian Federation(AFRF):
  • Vasily: SpecNaz-Einheit
  • Operativnaya Grupa Sahrani(OGS): Invasions-Task Force der AFRF, besteht aus dem ersten Trägerverband und einer spezialisierten Einheit der Landstreitkräfte
Armed Forces of the United States(US-AF):
  • Task Force Sahrani(USMCS und US Navy): Invasionsmacht der USA, besteht aus der Carrier Strike Group 2 und der 24th Marine Expeditionary Unit
  • Badger 5: Einheit der Delta Force(US-Army)
Royal Army Corps of Sahrani(RACS):
  • Salvador: Überreste des Royal Commandos
Phasen:

Gesperrt